Skip to Content

Liedertexte

Jetzt geht’s los
______ jetzt geht es rund.
Die Langeweile ist vorbei.
______ jetzt wird es bunt.
Ich zauber' dir Spaß herbei.

Ich sing mit dir,
ich tanz mit dir,
ich spiel mit dir,
ich hab Spaß mit dir.

_______ mach dich bereit,
halt dich fest und komm einfach mit.
_______ gleich ist es soweit,
und dein Tag wird heute der Hit.

Ich sing mit dir,
ich tanz mit dir,
ich spiel mit dir,
ich hab Spaß mit dir.

______ jetzt geht es los,
und du bist heute ganz groß!

Ich sing mit dir,
ich tanz mit dir,
ich spiel mit dir,
ich hab Spaß mit dir.

Guten Morgen
Es ist noch früh, du bist gerad' erst aufgewacht,
die Sonne weckt dich nach der langen Nacht.
Schau aus dem Fenster, man sieht es ja.
Und die Vögel rufen: Steh auf der Tag ist da!

Guten Morgen kleiner Sonnenschein,
jetzt ist Schluss mit müde sein.
Ein wunderschöner neuer Tag,
wartet auf dich _______.

Sag deinem Teddybär auf Wiedersehen,
denn bald ist es Zeit für dich aufzustehn.
Gleich wirst du geweckt von deiner Mama,
und sie wird sagen: Steh auf der Tag ist da!

Guten Morgen kleiner Sonnenschein,
jetzt ist Schluss mit müde sein.
Ein wunderschöner neuer Tag,
wartet auf dich _______.

Raus aus den Federn und rein in den Morgen.
Augen auf hier kommt ein Tag ohne Sorgen.
Hüpf aus dem Bett und spring in den Tag,
denn die Nacht ist vorbei, mit einem Schlag.

Guten Morgen kleiner Sonnenschein,
jetzt ist Schluss mit müde sein.
Ein wunderschöner neuer Tag,
wartet auf dich _______.

Morgen kleiner Sonnenschein,
jetzt ist Schluss mit müde sein,
mach deine kleinen Augen auf,
und lass die Sonne herein.

Wir singen was
Wenn du dir weh tust musst du manchmal weinen,
die Sonne wird bald wieder scheinen.
Sag deinen Tränen schnell ade,
bei Traurigkeit hab' ich eine Idee.

Singen macht glücklich und Singen macht Spaß,
Singen kann jeder, darauf ist Verlass,
Singen macht glücklich und Singen macht Spaß,
Auf geht’s ______, wir singen was.

Bist du gerad' erst aufgewacht,
und ganz verschlafen von heut Nacht,
sag deinem Bett auf Wiedersehen,
gleich bist du wach, es ist Zeit aufzustehn.

Singen macht glücklich und Singen macht Spaß,
Singen kann jeder, darauf ist Verlass,
Singen macht glücklich und Singen macht Spaß,
Auf geht’s ______, wir singen was.

Bist du traurig oder müde,
wütend oder träge,
eine Sache hilft dir ganz bestimmt.

Singen macht glücklich und Singen macht Spaß,
Singen kann jeder, darauf ist Verlass,
Singen macht glücklich und Singen macht Spaß,
Auf geht’s ______, wir singen was.

Tanz mit mir
Wir hüpfen auf nur einem Bein,
das wackelt und kann lustig sein.

______ hörst du die Musik?
Los steh' auf wir tanzen mit.
Komm und lass uns hüpfen, singen,
so lang du magst können wir rumspringen.
Steh' auf und tanz mit mir,
los geht’s ich tanz mit dir!

Jetzt klatschen wir in unsere Hände,
so laut es geht, dann wackeln die Wände!

______ hörst du die Musik?
Los steh' auf wir tanzen mit.
Komm und lass uns hüpfen, singen,
so lang du magst können wir rumspringen.
Steh' auf und tanz mit mir,
los geht’s ich tanz mit dir!

Lass uns große Sprünge machen,
und wenn es schief geht, drüber lachen!

Wir drehn' uns wie ein Wirbelwind,
um uns selbst, bis wir ganz schwindelig sind!

Abenteuerreise
Sag deinem Zimmer schnell auf Wiedersehen,
denn wir reisen um die Welt.
Sag schnell Tschüss denn wir müssen gehen,
ich weiss, dass dir dieser Ausflug gefällt.

Wir machen heute eine Abenteuerreise
an einen unbekannten Ort,
dein Sofa, Sessel oder Stuhl
ist dein Flugzeug und das fliegt dich fort.

Wir steigen in dein Flugzeug,
wir fliegen um die Welt.
______ du bist Kaptain.
Flieg hin wo es dir gefällt.

Wir sind im tiefen Dschungel gelandet,
soweit man sieht nur Pflanzen.
Und all deine niedlichen Kuscheltiere
fangen an zu tanzen.

Die Vögel fliegen uns um die Köpfe,
ein Mäuschen bekommt wegen uns einen Schreck.
Dahinten brüllt ein Löwe,
nichts wie weg!

Wir steigen in dein Flugzeug,
wir fliegen um die Welt.
______ ist Kaptain.
Flieg hin wo es dir gefällt.

Hoch über den Wolken,
da fliegen wir.
Hoch über den Wolken,
flieg ich mit dir!

Wir steigen in dein Flugzeug,
wir fliegen um die Welt.
______ ist Kaptain.
Flieg hin wo es dir gefällt.

Wir landen und stehen jetzt vor einem Tisch,
er ist unsre Höhle, die wir erkunden.
Wir gehen auf die Knie und kriechen rein,
sieh nur, ich hab einen Bär gefunden.

Lass uns jetzt ganz leise sein,
damit wir den schlafenden Bären nicht wecken.
Geh weiter und sei vorsichtig,
nicht die Fledermäuse erschrecken.

Wir steigen in dein Flugzeug,
wir fliegen um die Welt.
______ ist Kaptain.
Flieg hin wo es dir gefällt.

Zirkus
Stell dir vor, wir sind im Zirkus,
das ganze Publikum , es klatscht im Rhythmus.
In der Manege stehst nur du,
alle Leute schauen dir zu.

Als Zauberer bist du richtig gut,
alles verschwindet in deinem Hut.
Abera Cadabera.

Im Zirkus ist es kunterbunt,
wenn du dabei bist geht es rund.
In der Manege bist du heut der Star,
alle jubeln dir zu - ist doch klar.

Und jetzt auf dem Seil balancieren,
nicht das Gleichgewicht verlieren.
Du bist der Seiltänzer.

Mit bunten Bällen jonglierst du wild,
und wirfst sie hoch ins Zirkuszelt.
Du bist der Jongleur.

Im Zirkus ist es kunterbunt,
wenn du dabei bist geht es rund.
In der Manege bist du heut der Star,
alle jubeln dir zu - ist doch klar.

Doch jeder Zirkus geht vorbei,
fürs Publikum und für uns zwei.
Noch einmal werden alle staun',
denn jetzt kommt der Clown.

Du trägst lustige bunte Sachen
und bringst das Publikum zum Lachen.
Du bist ein kleiner Clown.

Im Zirkus ist es kunterbunt,
wenn du dabei bist geht es rund.
In der Manege bist du heut der Star,
alle jubeln dir zu - ist doch klar.

Kasimir
Ein kleiner Marienkäfer möchte so gerne zu dir,
er hat fünf schwarze Punkte und heisst Kasimir.
Er sucht am Meer und fragt die Fische - wo du bist.
Er fragt die Sonne und den Mond - wie weit es ist.

Er fliegt und fliegt
und sucht nach dir.
Er fliegt und fliegt
der kleine Kasimir.

Er fliegt und fliegt
der kleine Kasimir

Er macht Pause in den Bergen und schläft kurz ein.
Er denkt sich im Traum, irgendwo musst du ja sein.
Er fragt den Kaktus in der Wüste - wo du bist.
Er sucht im Wald und fragt die Eule - wie weit es ist.

Er fliegt und fliegt
und sucht nach dir.
Er fliegt und fliegt
der kleine Kasimir.

Er fliegt und fliegt
der kleine Kasimir

Und eines Tages wird er bei dir sein,
sei lieb zu ihm, er st noch sehr klein.
Er sagt Hallo, auf seine liebe Weise,
dann geht es weiter auf die nächste Reise.

Er fliegt und fliegt
und sucht nach dir.
Er fliegt und fliegt
der kleine Kasimir.

Er fliegt und fliegt
der kleine Kasimir

Schlaflied
Die Sonne ist lange schon untergegangen,
am Himmel da steht der Mond.
Im Dunkeln, da sieht man die funkelnden Sterne,
die Stille klingt ganz ungewohnt.

Nimm dir dein Kuscheltier,
es kuschelt gern mit dir.
______ schlaf ein.
Nimm dir dein Kuscheltier,
es kuschelt gern mit dir,
es will so gern bei dir sein.

Dein Tag war sehr lang und es ist viel passiert,
viel Neues hast du gesehn'.
Doch jetzt wird es Nacht und der Tag geht vorbei,
es ist Zeit schlafen zu gehen.

Nimm dir dein Kuscheliger,
es kuschelt gern mit dir.
______ schlaf ein.
Nimm dir dein Kuscheltier,
es kuschelt gern mit dir,
es will so gern bei dir sein.

Auch andere Kinder, die müssen nachts schlafen,
sie liegen im Bett so wie du.
Drum leg dich jetzt hin und träum etwas schönes,
dann vergeht die Nacht wie im nu.

Nimm dir dein Kuscheltier,
es kuschelt gern mit dir.
______ schlaf ein.
Nimm dir dein Kuscheltier,
es kuschelt gern mit dir,
es will so gern bei dir sein.

Namenslieder.ch weiterempfehlen

Empfehlen Sie uns weiter auf Facebook
www.facebook.com/Namenslieder

Haben Sie Fragen an uns?  Wir antworten Ihnen gerne: info@namenslieder.ch